Climate Change And How To Avoid A Disaster

Just finished reading Bill Gates: How To Avoid A Climate Disaster – simply written in style and easy to understand his key message … it is all about Government Policies and the citizens of the world to follow and understand what is at stake! First step should be to get informed – only when we know about this threat and challenge we can discuss and join the discourse, which I find essential. The worldwide demonstrations of the young generation was only the beginning – the Paris agreement / now with the US support again and Donald Trump gone / still stands … Key issues are not only personal attitudes and decisions like buying a new eCar or start walking and sell your car or change to car sharing … but also Government Policies and elections / the simplest message GO GREEN and get informed about party programs and their intentions. Another way of looking at the matter are the NON GOV INSTITUTIONS and the mobilisation of citizens all over the world. Here as an example only … GERMAN ZERO You will find an English Summary on this German Website as well. Best yours phb

Continue ReadingClimate Change And How To Avoid A Disaster

Seiteneinstieg

Gründerin Verena Pausder Antreiberin von der Seitenlinie Verena Pausder ist Gründerin und hat mit Politik wenig am Hut. Die politische Landschaft will sie trotzdem verändern – und hat Erfolg. Mehr erfahren Sie auf FAZ.NET unter: https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wie-eine-gruenderin-den-gesetzesentwurf-fuer-familienauszeiten-vorantreibt-17222317.html?premium=0x7cebf5643eea16f6ab14d641472b742a&GEPC=s5 Gesendet aus FAZ.NET Erhältlich im App Store   Sent by phb |  https://peblogger.com

Continue ReadingSeiteneinstieg

Grammar / Text written by Sharon Dodua Otoo

https://www.goethe.de/prj/ger/en/ihr/spk/22086828.html More on my Blogs via phb Auch heute Mon 22 Feb 2021 im Bücherblog der FAZ Bücher-Podcast Sharon Dodua Otoos Roman „Adas Raum“: Um gute Literatur zu entdecken, braucht es ein ganzes Dorf 2016 hat Sharon Dodua Otoo den Bachmann-Wettbewerb gewonnen, jetzt erscheint ihr erster Roman. Ein Gespräch mit Sandra Kegel, die sie damals als Jurorin nach Klagenfurt eingeladen hatte – und ein neues Literaturrätsel. Mehr erfahren Sie auf FAZ.NET unter: https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-buecher-podcast/buecher-podcast-sharon-dodua-otoo-und-ein-literaturraetsel-17208405.html?premium=0xd577da759fff8b07bc69106f1230ab38&GEPC=s5 Gesendet aus FAZ.NET Erhältlich im App Store

Continue ReadingGrammar / Text written by Sharon Dodua Otoo

USA

Worth reading from NY USA: Ist das noch mein Amerika? | ZEIT ONLINEhttps://www.zeit.de/politik/ausland/2021-01/usa-sturm-us-kapitol-amerika-donald-trump-rassismus/komplettansicht More on http://bloecker.blog

Continue ReadingUSA

Licht an …SZ App

Artikel-Empfehlung aus der SZ-App:Serie: Licht an mit Matthias Brandt - La BohèmeIch befinde mich schon mein ganzes Leben in Isolation. Alles gut. Also fast alles.https://sz.de/1.5156910Sent by phb | https://peblogger.com

Continue ReadingLicht an …SZ App

Brexit last minute deal

“I know this is a difficult day for some, and to our friends in the United Kingdom, I want to say parting is such sweet sorrow but, to use the line from TS Eliot, what we call the beginning is often the end. And to make an end is often a beginning. So, to all Europeans, I think it is time to leave Brexit behind.” Quote: Ursula von der Leyen

Continue ReadingBrexit last minute deal

Elon Musk

Axel Springer Award: „Lebensversicherung für die Menschheit“ – In sechs Jahren will Elon Musk zum MarsDer Gründer von SpaceX und Tesla ist in Berlin …Elon Musk

Continue ReadingElon Musk

Thema Tod und Sterben – Interview via SZ

Ein Gespräch mit der Palliativmedizinerin Claudia Bausewein Zur Person Claudia Bausewein, geboren 1965, ist Lehrstuhlinhaberin für Palliativmedizin an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität und Direktorin für Palliativmedizin am Klinikum Großhadern. Für ihre Doktorarbeit hat sie die "Situation terminal kranker Tumorpatienten" untersucht. Sie hat auch einen Doctor of Philosophy in Medicine am King's College London. Dort, am Cicely Saunders Institute, unterrichtet sie. Saunders, Gründerin der modernen Palliativmedizin, ist eines ihrer Vorbilder. Es geht darum, allen Bedürfnissen Sterbender gerecht zu werden - medizinisch, sozial und spirituell. Bausewein lebt in München. Artikel-Empfehlung aus der SZ-App: Psychologie - "Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben" Was kann man lernen, wenn man vom Sterben ins Leben zurückschaut? Ein Gespräch mit der Palliativmedizinerin Claudia Bausewein über die Lehren der letzten Tage und wie man geliebte Menschen am Ende begleiten kann. https://sz.de/1.4456028 Sent by phb |  https://peblogger.com

Continue ReadingThema Tod und Sterben – Interview via SZ

End of content

No more pages to load