Uni of the Future

www.d2l.com/wp-content/uploads/2021/04/University-of-the-Future-eBook-ANZ-2021.pdf Digital has become the normal way of working. It’s now not just a matter of access, it’s also a matter of authenticity—if you’re going to create learning for workers of the future, you’d better be doing it digitally, because they’ll be working digitally.” Professor Liz Johnson, Deputy Vice-Chancellor, Education, at Deakin University. I find this very interesting ... The new normal and more! Best yours phb

Continue ReadingUni of the Future

Schule: nicht viel gelernt …

sz.de/1.5269929 Was viele Leute nicht verstehen: Wer autonom lernt, gewinnt immer! Sich vom Mittelmass absetzen und Schwierigkeiten als Herausforderung begreifen ... das war schon immer so und wird auch so bleiben ... Schule orientiert sich immer in der Mitte, das geht auch nicht anders bei Lerngruppen um die 30 ... Und jede Einheit umfasst etwa 45 Minuten oder eben 90 .... auch nicht lange! Best yours phb

Continue ReadingSchule: nicht viel gelernt …

KMK und Schulen in D

Empfehlenswerter Beitrag aus F.A.Z. DerTag:  https://m.faz.net/aktuell/politik/inland/schule-und-corona-herkulesaufgabe-praesenzbetrieb-17047696.html?premium=0xe24a387022ae7620ee0bcc7fc2c29342&premium=0xe24a387022ae7620ee0bcc7fc2c29342&GEPC=s9 Kultusminister wollen nicht vom Präsenzunterricht abweichen Ähnlich argumentiert Hamburgs Bildungssenator Rabe. Den Hybridunterricht hält er für eine Krücke: „Man kann die Krücke digital verbessern, aber es bleibt eine Krücke. Es ist eine Illusion, dass Hybridunterricht ersetzen kann, was Schule leistet.“ Schicke man Schüler nach Hause, bedeute das einen Lockdown für weite Teile der Gesellschaft, weil Kinder nicht mehr betreut werden und Eltern zu Hause bleiben müssen. „In 26 Prozent der Familien in Hamburg ist Deutsch nicht die Hauptsprache. Einem großen Anteil der Schüler kann das Elternhaus insgesamt nicht helfen“, so Rabe. Auch Sachsens Kultusminister Christian Piwarz (CDU) beharrt darauf, dass Schulen im Wechselbetrieb deutlich weniger Lernstoff vermitteln könnten. Best yours phb

Continue ReadingKMK und Schulen in D

Heterogen, vielfältig, dezentral: Die Landschaft der Schullösungen in Deutschland

Heterogen, vielfältig, dezentral: Die Landschaft der Schullösungen in Deutschland — Read on blog.hpi-schul-cloud.de/heterogen-vielfaltig-dezentral-die-landschaft-der-schullosungen-in-deutschland/ Das zum Thema School Cloud in 16 Bundeslaendern / so war das auch im Bereich Schulqualitaet / 16 Loesungen und keine gut! Best yours phb

Continue ReadingHeterogen, vielfältig, dezentral: Die Landschaft der Schullösungen in Deutschland

Digitale Schule

  Aus der Praxis fuer die Praxis Dem kann ich mich nur noch anschliessen, gut gedacht und gut argumentiert! Deutsche Burokratie und niemand weiss, was an anderer Stelle laengst druckfertig abgelegt ist! Mit unendlichen Stunden von Konferenzen und Sitzungen vorbereitet und dann formuliert! Zu den Lehrplaenen heute nur kurz: In Jahrzehnten meiner Unterrichtstaetigkeit an Gymnasien in Berlin Steglitz und Niedersachen: Lehrplaene werden in der Diskussion total ueberbewertet! Im Alltag und in der Praxis werden sie in der Regel ignoriert, weil laengst ueberholt! Was wirklich zaehlt sind die schulinternen Lehrplandiskussion klassen - und stufenbezogen und Protokolle und Dokumente, die in den 16 Bundeslaendern in aller Fuelle tausendfach abgelegt sind! Englischunterricht erfolgt nach gut strukturierten Lehrbuechern und guter Deutschunterricht genauso! Alles vorhanden und auf sehr hohem Niveau! Last: Was soll das alles, wenn die Schueler*innen statt endlos aufgezaehlter Kompetenzlisten nicht gelernt haben zu lesen, Sinn zu erfassen, schreiben und darstellen, rechnen und vor allem kritisch zu denken und nachzudenken? Das muss in allen Schuljahren bis zum Abitur vermittelt und gelernt werden, Hardware und Software sind Medien, die gilt es sinnvoll zu integrieren! Guter Unterricht eben, nicht mehr und nicht weniger! Lehrer*innen und Schueler*innen lernen gemeinsam und miteinander. Ich kann guten Gewissens jedem/r  Lehrer*in und jedem User empfehlen: Anfangen statt zu klagen! Ein Einstieg in die Schulcloud kann gelingen, ohne buerokratische Anfragen und datensicher via HPI Schul - Cloud.  Einfach mal machen und sich…

Continue ReadingDigitale Schule

End of content

No more pages to load