Harald Kujat schreibt LinkedIn

More to come soon … General a D

Folks it is Xmas and PEACE Firstūüėé

Friede Auf Erden!

Frieden ist das Amt ordnender Weisheit

Thomas von Aquin (1225-1274)
Pr√§sident Selenskyj hat in seinem Kriegskost√ľm in Washington – gegen wachsenden Widerstand, kurz vor der Entscheidung √ľber ein weiteres Hilfsprogramm – um weitere Unterst√ľtzung geworben. Obwohl er seit Monaten um moderne Panzer und weitreichende Raketen (ATACMS) bittet, bekommt er sie nicht. Aber immerhin eine Batterie moderne Patriot-Flugabwehrraketen und moralische Unterst√ľtzung f√ľr einen langen Krieg und f√ľr den ‚Äěgemeinsamen Sieg‚Äú.
In Moskau wurde am gleichen Tag die Vergr√∂√üerung der aktiven russischen Streitkr√§fte auf 1,5 Mio. Soldaten angek√ľndigt. Putin gab ein umfassendes Modernisierungsprogramm in Auftrag, um die Einsatzerfahrungen und die erbeutete Technologie moderner westlicher Waffensysteme in Kampfkraft umzusetzen (lassen wir zu, dass Leopard II- und Marder-Technologie in das Programm aufgenommen wird?). Obwohl Verteidigungsminister Schoigu erneut Verhandlungsbereitschaft erkl√§rte, bef√ľrchtet die russische Regierung offenbar, dass die NATO doch noch aktiv in den Krieg eingreifen k√∂nnte, falls er andauert.
Der Ukrainekrieg wird immer offensichtlicher als Krieg der beiden Gro√üm√§chte enttarnt. Ist deshalb Henry Kissingers Warnung vor einem dritten Weltkrieg berechtigt? Pr√§sident Macron hat erneut in einem Interview erkl√§rt, dass Russland bei einer Verhandlungsl√∂sung Sicherheitsgarantien verlangen wird: “Wenn mich jemand daf√ľr kritisiert, dass ich auf dieses Thema projiziere, soll er erkl√§ren, was er vorschl√§gt”. Und weiter: “Was die Leute, die sich weigern, sich darauf vorzubereiten oder daf√ľr zu arbeiten, vorschlagen, ist der totale Krieg. Es wird den ganzen Kontinent betreffen”.
W√§hrend die Vereinigten Staaten an ihrer restriktiven Strategie bei Waffenlieferungen festhalten (Bidens drei Neins!) k√§mpfen nun in Deutschland diejenigen, die am wenigsten davon verstehen und die Konsequenzen √ľberhaupt nicht beurteilen k√∂nnen, f√ľr die Lieferung von Leopard II und Marder an die Ukraine.
Der Mangel an sicherheitspolitischem Weitblick und strategischem Urteilsvermögen in unserem Land ist beschämend.